Logo Schlossberg Weinspaziergang

Schlossberg

2,3 km; weitgehend befestigte Wege; Themenbeschilderung

Der Weg führt Sie durch Ort und die Weinberge in den Lagen Schlossberg, Reitsteg und Kirchberg um den Schlossberg herum hinauf zu dem Treppenturm der ehemaligen Burg. Von dort genießen Sie den eindrucksvollen Blick auf die umliegenden Weinberge, das Dorf und die abwechslungsreiche Landschaft bis zum Main und die Höhen der entfernten Rhön. Unterwegs eröffnen sich Ihnen auf einer Reihe von Schildern die Geheimnisse des Schlossberges und seiner Silvaner-, Riesling- und Spätburgunderreben. Lernen Sie Aspekte wie Geologie, Hanglage und Kleinklima und ihre Bedeutung für den Charakter des Weines kennen. Daneben erhalten Sie Einblick in die nahezu 1000 jährige Geschichte des ansässigen Adelsgeschlechts derer zu Castell. Durch einen Hohlweg werden Sie in die Weinlage Bausch und zurück zum Startpunkt geführt.

Miniaturkarte Schlossberg Foto Schlossberg Foto Schlossberg

Der Weg lässt sich zu Beginn sehr gut mit dem Dorfspaziergang kombinieren.

Der Anstieg zum Schlossberg verläuft weitgehend moderat auf befestigten Wegen. Der Abstieg erfolgt auf einem gepflegten Erdpfad hinab ins Dorf.

Streckeninfo

Streckenlänge2,4 km
Steigungen65 m
Tiefster Punkt313 m
Summe Gefälle66 m
höchster Punkt378 m