Logo Kugelspiel Weinspaziergang

Kugelspiel

4 km, befestigte Wege

Zu Beginn passieren Sie die Grafschaftskirche St. Johannis mit ihrem bemerkenswerter Kanzelaltar aus Casteller Alabaster. Aus dem Ort hinaus gelangen Sie über den Hangfuß des Schlossberges auf den gegenüberliegenden sanften Hang des „Kugelspiels“, mit seinem Silvanerweinberg. Dabei erfahren Sie die abwechslungsreiche Kulturlandschaft des Steigerwalds mit seinem Weinbau, der Landwirtschaft und der Forstwirtschaft. Unterwegs bieten sich Ihnen vielfältige Ausblicke auf den vorspringenden Schlossberg, den Steigerwaldstieg und das malerische Dorf.

Miniaturkarte Kugelspiel Foto Kugelspiel Foto Kugelspiel

Der Weg führt über sanfte Steigungen auf befestigten und teilweise gepflasterten Wegen. Der Dorfspaziergang lässt sich sehr gut an den Kugelspielweg anschließen.

Streckeninfo

Streckenlänge4 km
Steigungen95 m
Tiefster Punkt291 m
Summe Gefälle94 m
höchster Punkt346 m